US Visa Praxistag

Erfolgreiche Mitarbeiterentsendung in die USA | Herbst 2018

 

Die Vereinigten Staaten sind nach wie vor das Zielland Nummer Eins für Mitarbeiter, die für deutsche Unternehmen im Ausland tätig sind. Doch die Trump-Administration stellt Personalmanager und HR-Verantwortliche regelmäßig vor neue Herausforderungen. Höchste Zeit also für den US Visa Praxistag "Erfolgreiche Mitarbeiterentsendung in die USA" mit Visainformationen aus erster Hand sowie Hintergründen zu den aktuellen einwanderungsrechtlichen Entwicklungen.
Das nächste praxisnahe Visa-Seminar wird am Donnerstag, den 20. September in Berlin veranstaltet. Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Seminarteilnahme!

Themenschwerpunkte

Unsere US-Visaexperten erläutern, welche Tücken die Mitarbeiterentsendung in die USA mit sich bringt und wie sich der Mitarbeitereinsatz in den USA erfolgreich umsetzen lässt.

Beim US Visa Praxistag machen wir Sie zum einen mit der sehr komplexen Abwicklung der unterschiedlichen Visumkategorien vertraut. Zum anderen bieten wir Ihnen an, Ihre persönlichen Visafälle und -probleme zu erörtern, da Personalabteilungen und Global Assignment Manager je nach Fragestellung individuell reagieren müssen.

WAS ERWARTET SIE?

  • Konkrete Handlungsempfehlungen
  • Wertvolle Tipps und Tricks
  • Visa Know-how / Theoretische Grundlagen
  • Antworten auf Ihre individuellen Visafragen

Um das Seminar so praxisnah wie möglich zu gestalten, kontaktieren wir jeden Teilnehmer im Vorfeld. Dank Ihrer individuellen Fragen und Sachverhalte können wir den US Visa Praxistag auf Ihren konkreten Bedarf zuschneiden.

09:00 Uhr - 09:30 Uhr
Registrierung und Kaffee

TEIL I: THEORETISCHE VISA-GRUNDLAGEN, GESCHÄFTSREISEN, PRAKTIKA & AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN

Im ersten Teil der Veranstaltung vermitteln wir Ihnen ein Basiswissen zum Thema Visum/Einreise in die USA und informieren Sie rund um das wichtige Thema Geschäftsreise (Visa Waiver Program/B-Visum) und Praktika (J-Visum). Zusätzlich beschäftigen wir uns mit den aktuellen einwanderungsrechtlichen Trends bzw. Hürden.

09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Mitarbeitereinsatz in den USA

  • Aufenthaltsrecht – Stiefkind im internationalen Mitarbeitereinsatz?
  • Grundlegendes zum US-Einwanderungsrecht
  • Unternehmensrelevante Visa-Kategorien im Überblick
  • Aktuelles und Ausblick in Zeit der Trump-Administration

10:30 Uhr - 11:15 Uhr
Visum für Bildung und Kulturaustausch

  • J-1 Visa-Kategorien
  • Voraussetzungen Kategorien Intern/Trainee
  • Antragsweg
  • Stolperfallen
  • Exkurs: B-1 Visum – eine Alternative?

11:15 Uhr - 11:30 Uhr
Kaffeepause

11:30 Uhr - 12:30 Uhr
B-Visum ist nicht gleich B-Visum

  • Allgemeines zum B-1 Visum
  • B-1 Business Visitor
  • B-1 After-Sales "Commercial Workers"
  • B-1 in lieu of H-1B

12:30 Uhr - 13:00 Uhr
Visumfreies Reisen – Visa Waiver Program

  • Übersicht Visa Waiver Program
  • ESTA-Antrag
  • ESTA-Neuerungen seit 2016

13:00 Uhr - 14:15 Uhr
Mittagessen 

TEIL II: EINREISEPROGRAMME, UNTERNEHMENSRELEVANTE VISA-KATEGORIEN FÜR ARBEITSAUFNAHME & VISA-FÄLLE AUS DER PRAXIS

Am Veranstaltungsnachmittag stellen wir die wichtigsten Einreiseprogramme sowie Visa für temporäre Arbeitsaufenthalte in den USA anhand konkreter Visa-Fälle vor. Die Visa-Sprechstunde bietet abschließend Raum zur Diskussion Ihrer konkreten Visa-Anliegen.

14:15 Uhr - 14:30 Uhr
Einreiseprogramme – Trusted Traveler Programs

  • Übersicht Trusted Traveler Programs
  • Vorteile von Global Entry
  • Global Entry Beantragungsprozess

 

14:30 Uhr - 15:45 Uhr
Klassische Arbeitsvisa – E versus L

  • Work vs. Business
  • Grundlegendes zu US-Arbeitsvisa
  • E (Handels-/Investoren-)Visa
  • L-Visa "Internationaler Mitarbeitertransfer"
  • L-Blanket Visa

15:45 Uhr - 16:00 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Visa-Sprechstunde und Networking

  • Individuelle Fragen
  • Kurze Beratung und Einschätzung Ihres Visafalls

17:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Wann?

20. September 2018
Start der Veranstaltung: 09:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 17:00 Uhr

Wo?

The American Dream – US Visa Service
Danckelmannstr. 9
14059 Berlin

 

Teilnahmegebühr

Ticket US Visa Praxistag: EUR 399,- zzgl. MwSt.
Das Tagesticket 09:00 Uhr - 17:00 Uhr beinhaltet Seminarmaterialien, Kaffeepausen und ein Mittagessen. 

Sonderkonditionen

Gruppenermäßigung: Bei Teilnahme mehrerer Personen Ihres Unternehmens am US Visa Praxistag zahlt jeder weitere Teilnehmer nur EUR 299,- zzgl. MwSt.

ANMELDESCHLUSS

Offizieller Anmeldeschluss ist der 28.08.2018

ANMELDUNG

Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen anerkannt. Die Anmeldung wird verbindlich mit Eingang in unserem Hause. Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 28.08.2018. Die Registrierung erfolgt nach Eingangsdatum. Da das Seminar auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt ist, müssen später eingehende Anmeldungen leider auf einen zukünftigen Seminartermin verwiesen werden.

RÜCKTRITTSBEDINGUNGEN

Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist bis zum Anmeldeschluss möglich. Bitte senden Sie eine Stornierung schriftlich per E-Mail an seminar@usvisaservice.de.

Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich, ohne dass dafür weitere Kosten entstehen. 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Sie erhalten rechtzeitig vor Seminarbeginn eine Rechnung von uns. 

Absage der Veranstaltung

Eine aus organisatorischen Gründen erforderliche Absage eines Seminars (z. B. zu geringe Teilnehmerzahl, plötzliche Erkrankung der Referenten) behalten wir uns vor. Wir werden Sie so rechtzeitig wie möglich über einen Ausfall der Veranstaltung informieren. Gegebenenfalls geleistete Teilnahmegebühren werden in voller Höhe erstattet.
Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen (z. B. für im Zusammenhang mit der Veranstaltung gebuchte Bahntickets oder Hotelzimmer), soweit kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt.

KONTAKT

The American Dream – US Visa Service GmbH
Frau Katarina Strehober
Tel. +49 30 3982040-63
seminar@usvisaservice.de

 

Jetzt anmelden

 

 

Haben Sie Schwierigkeiten mit der Anmeldung, Fragen zu Ihrem Ticket bzw. der Rechnung oder möchten einen Ersatzteilnehmer benennen? Bitte wenden Sie sich an seminar@usvisaservice.de.

 

Jetzt kontaktieren