US Visa Praxistag

Erfolgreiche Mitarbeiterentsendung in die USA

Die Vereinigten Staaten sind nach wie vor das Zielland Nummer Eins für Mitarbeiter, die für deutsche Unternehmen im Ausland tätig sind. Doch die Trump-Administration hat frischen Wind in die Visawelt gebracht und Personalmanager und HR-Verantwortliche damit vor neue Herausforderungen gestellt. Höchste Zeit also für den ersten US Visa Praxistag "Erfolgreiche Mitarbeiterentsendung in die USA für den Mittelstand" mit Visainformationen aus erster Hand sowie Hintergründen zu den aktuellen einwanderungs- und sozialversicherungsrechtlichen Entwicklungen. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Themenschwerpunkte

Unsere US-Visaexperten erläutern, welche Tücken die Mitarbeiterentsendung in die USA mit sich bringt und wie sich der Mitarbeitereinsatz in den USA erfolgreich umsetzen lässt.

Beim US Visa Praxistag machen wir Sie zum einen mit der sehr komplexen Abwicklung der unterschiedlichen Visumkategorien vertraut. Zum anderen bieten wir Ihnen an, Ihre persönlichen Visafälle und -probleme zu erörtern, da Personalabteilungen und Global Assignment Manager je nach Fragestellung individuell reagieren müssen.

Bei der Mitarbeiterentsendung in die USA spielt die soziale Absicherung eine wesentliche Rolle. Deshalb wird unser langjähriger Kooperationspartner Expat Consult GmbH, Experte für Arbeitnehmerentsendungen, den US Visa Praxistag thematisch ergänzen.

WAS ERWARTET SIE?

  • Konkrete Handlungsempfehlungen
  • Wertvolle Tipps und Tricks
  • Visa Know-how / Theoretische Grundlagen
  • Antworten auf Ihre individuellen Visafragen

Um das Seminar so praxisnah wie möglich zu gestalten, kontaktieren wie jeden Teilnehmer im Vorfeld. Dank Ihrer individuellen Fragen und Sachverhalte, können wir der US Visa Praxistag auf Ihren konkreten Bedarf zuschneiden.

09:00 Uhr - 09:30 Uhr

Registrierung und Kaffee

09:30 Uhr - 09:45 Uhr

Begrüßung durch den Moderator

TEIL I: THEORIE

Im ersten Teil der Veranstaltung vermitteln Ihnen unsere Referenten theoretische Grundlagen zum Thema Sozialversicherung und Visum USA.

09:45 Uhr - 11:00 Uhr
Wie ist Ihr Mitarbeiter in den USA optimal abgesichert?

Sozialversicherung bei Entsendung in die USA – Gastbeitrag der Expat Consult GmbH

  • Sozialversicherung im Auslandseinsatz – Regelungen nach nationalem Recht
  • Sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten bei einer Mitarbeiterentsendung in die USA
  • Sozialversicherungsabkommen Deutschland – USA
  • Möglichkeiten zum Verbleib in der deutschen Sozialversicherung
  • Obamacare und Sozialversicherungsflicht in den USA

11:00 Uhr
Kaffeepause

11:15 Uhr
Welches Visum benötigt Ihr Mitarbeiter?

Mitarbeitereinsatz in den USA

  • Unternehmensrelevante US-Visakategorien im Überblick
  • Aktuelle Fragen und Entwicklungen 

12:30 Uhr
Mittagessen

TEIL II: PRAXIS

Am Veranstaltungsnachmittag stellen wir die wichtigsten Visakategorien für den Mittelstand vor und diskutieren Ihre individuellen Visafälle.

13:30 Uhr
After-Sales Service

  • B-1 Visa: Montageeinsätze zur Inbetriebnahme oder Wartung vor Ort in den USA

14:30 Uhr
Klassisches Arbeitsvisum

  • E-Visa versus L-Visa: Herausforderungen und Hürden

15:30 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr
Praktika und Trainings in den USA

  • J-Visa: Voraussetzungen und Stolpersteine

17:00 Uhr
Visasprechstunde und Networking

  • Gelegenheit für Ihre individuellen Fragen
  • Kurze Beratung und Einschätzung Ihres Visafalls

18:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Wann?

15. September 2017
Start der Veranstaltung: 09:00 Uhr

Wo?

Maritim Hotel Stuttgart
Seidenstr. 34
70174 Stuttgart

Teilnahmegebühr

Ticket US Visa Praxistag: EUR 299,- zzgl. MwSt.
Das Tagesticket 09:00 Uhr - 18:00 Uhr beinhaltet Seminarmaterialien, Kaffeepausen und ein Mittagessen. 

Sonderkonditionen

Gruppenermäßigung: Bei Teilnahme mehrerer Personen Ihres Unternehmens am US Visa Praxistag zahlt jeder weitere Teilnehmer nur EUR 199,- zzgl. MwSt.

ANMELDESCHLUSS

Offizieller Anmeldeschluss ist der 01.07.2017

ANMELDUNG

Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen anerkannt. Die Anmeldung wird verbindlich mit Eingang in unserem Hause. Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 01.07.2017. Die Registrierung erfolgt nach Eingangsdatum. Da das Seminar auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt ist, müssen später eingehende Anmeldungen leider auf einen zukünftigen Seminartermin verwiesen werden. 

RÜCKTRITTSBEDINGUNGEN

Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist bis zum Anmeldeschluss möglich. Bitte senden Sie eine Stornierung schriftlich per E-Mail an seminar@usvisaservice.de.

Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich, ohne dass dafür weitere Kosten entstehen. 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Sie erhalten rechtzeitig vor Seminarbeginn eine Rechnung von uns. 

KONTAKT

The American Dream – US Visa Service GmbH
Frau Katarina Strehober
Tel. +49 30-3982040-63
seminar@usvisaservice.de

 

Jetzt anmelden

 

 

Haben Sie Schwierigkeiten mit der Anmeldung, Fragen zu Ihrem Ticket bzw. der Rechnung oder möchten einen Ersatzteilnehmer benennen? Bitte wenden Sie sich an seminar@usvisaservice.de.