Seiten
News

Aktualisiert am 25.03.2021

Visumbeantragung bei Familien und Gruppen

Wer mit der Familie oder als Gruppe in die USA reist und hierfür ein Visum benötigt, hat beim Ausfüllen des DS-160 Formulars zwei Möglichkeiten.
Themen auf dieser Seite:
Zum Thema springen

Artikel teilen:

Visumbeantragung bei Familien und Gruppen

Wer mit der Familie oder als Gruppe in die USA reist und hierfür ein Visum benötigt, hat beim Ausfüllen des DS-160 Formulars zwei Möglichkeiten.

Wenn Sie ein US-Nichteinwanderungsvisum beantragen möchten, müssen Sie den Antrag, unabhängig von der Art des Visums, über das Online-Formular DS-160 stellen. Dieses webbasierte Antragsformular ist von jedem Antragsteller auszufüllen.

Dies gilt auch für Familien oder Gruppen. Wenn mehrere Mitglieder einer Familie oder einer Gruppe ein US-Visum beantragen, muss jedes Mitglied ein separates DS-160 ausfüllen, unabhängig vom Alter des Antragstellers.

Bei Familien oder Gruppen haben die Antragsteller zwei Möglichkeiten:

  1. Jeder Antragsteller füllt jeweils ein DS-160 Formular aus.
  2. Ein Mitglied der Familie oder der Gruppe füllt zunächst ein DS-160 aus und folgt den Instruktionen auf der "Thank You"-Seite am Ende des DS-160 Formulars, um einen Familien- oder Gruppenantrag zu erstellen.

Wenn Sie die zweite Möglichkeit auswählen, werden bestimmte Informationen des Erstantrags, z. B. das Reiseziel in den USA, automatisch in einen neuen Antrag übertragen, welcher vom nächsten Familien- oder Gruppenmitglied genutzt bzw. ausgefüllt werden kann. Damit ersparen Sie sich die doppelte Eingabe mancher Daten. 

Bitte beachten Sie aber, wenn Sie die zweite Option wählen, müssen Sie dennoch für jedes Familien- oder Gruppenmitglied jeweils ein gesondertes DS-160 ausfüllen.

 

Datum:

Aktualisiert am 25.03.2021